DBI-GRUPPE
DBI Gas- und Umwelttechnik - Gastechnologisches Institut

Innovationsforum Wasserstoff

Das Innovationsforum Wasserstoff ist darauf ausgerichtet, Wasserstoff in all seinen vielfältigen Aspekten als wichtigen Bestandteil der Gasinfrastruktur von Morgen einem breiten Publikum näher zu bringen. Im Forum sollen neueste Ergebnisse und Informationen zu laufenden F&E-Projekten sowie essentielle Grundlagen des Wasserstoffs, Zuhörern aus den Bereichen Energieversorgung, Anlagenbau, Baugewerke aber auch Vertretern von Behörden und Bildungseinrichtungen sowie von Industrie- und Handelskammern näher gebracht werden. Realisiert wird dies im Rahmen eines umfassenden Programms, welches neben Vorträgen und praktischen Versuchen auch durch Unternehmen begleitet wird, die sich bereits aktiv mit Wasserstofftechnologien beschäftigen. Das Forum soll weiterhin Hemmschwellen gegenüber Wasserstoff abbauen, die Unterschiede zu Erdgas veranschaulichen sowie technologische und normative Aspekte aufzeigen, die im Umgang mit Wasserstoff im Bereich der Gasinfrastruktur zu beachten sind.

Organisatorisches

Termin

29.-30. Oktober 2019

Veranstaltungsort

DBI Gas- und Umwelttechnik GmbH
Halsbrücker Straße 34
09599 Freiberg

Teilnehmerkreis

Vertreter von Behörden, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie von Industrie- und Handelskammern, Interessierte aus den Bereichen Energieversorgung, Anlagen- und Apparatebau sowie sonstige Branchen mit Bezug zum Thema Wasserstoff.

Teilnahmegebühr

beide Tage: EUR 250,00 zzgl. MwSt. p.P.
für Frühbucher: EUR 200,00 zzgl. MwSt. p.P.*

nur 1. oder 2. Tag: EUR 150,00 zzgl. MwSt. p.P.
für Frühbucher: EUR 120,00 zzgl. MwSt. p.P.*

Die Gebühr versteht sich als Pauschalbetrag und enthält Verpflegung.

* Bei einer Anmeldung bis zum 20.09.2019 gewähren wir einen Frühbucherrabatt in Höhe von 20% (dieser gilt nur auf die reguläre Teilnahmegebühr)

Teilnahmebedingungen

Ab dem dritten Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen wird ein Preisnachlass i. H. v. 10% gewährt. Nach Versand der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung. Bei einer Stornierung bis zum 10. Kalendertag vor der Veranstaltung ist eine Bearbeitungsgebühr von EUR 50,00 zzgl. MwSt. zu entrichten. Nach dieser Frist ist der volle Preis gemäß Rechnung zu zahlen. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Ersatzteilnehmer können benannt werden.
Muss die Veranstaltung seitens des Veranstalters abgesagt werden z. B. bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl, erfolgt die sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der bereits gezahlten Teilnahmegebühr. Bei der Veranstaltung werden Fotoaufnahmen für Website, Printmedien und Social-Media-Kanäle angefertigt. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der abgebildeten Personen zur unentgeltlichen Veröffentlichung ohne, dass es einer ausdrücklichen Erklärung bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, ist ein Widerruf schriftlich an kontakt[at]dbi-gruppe.com möglich.

 

Zum Programm

Zum Anmeldeformular

 

Kooperations- & Medienpartner

Ansprechpartner

Dipl.-Hdl. Emily Schemmel
Leiterin Marketing / Organisation

  (+49) 3731 - 41 95 339
  (+49) 3731 - 41 95 319

Email anzeigen

  emily.schemmel@dbi-gruppe.de

Ort: Freiberg

Zurück