DBI-GRUPPE
DBI Gas- und Umwelttechnik - Gastechnologisches Institut
DE | EN

DBI-Fachforum Wasserstoff - Technologien

Hamburg

Vom 16. bis 17. Mai 2023 findet das zweitägige DBI-Fachforum "Wasserstoff - Technologien" in Hamburg statt. Diskutieren Sie mit unseren Referenten und tauschen sich bei gemeinsamen Gesprächen während der Pausen miteinander aus.

Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze.

Organisatorisches

Termin

16.-17. Mai 2023

Veranstaltungsort

Leonardo Hamburg Stillhorn
Stillhorner Weg 40
21109 Hamburg

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte von Stadtwerken, Strom-, Gasnetz- und Speicherbetreiber, Ingenieurbüros, Planer, Behörden, Forschungseinrichtungen,
Hochschulen sowie Akteure im H₂-Sektor und Interessenten innovativer Energiekonzepte.

Teilnahmegebühr

 

 

BEIDE TAGE:
EUR 850,00 p.P. zzgl. MwSt.

NUR 1. ODER NUR 2. TAG:
EUR 590,00 p.P. zzgl. MwSt.

Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen und HYPOS e.V.-, Energy Saxony e.V. -Mitglieder erhalten einen Sonderrabatt von 25 %.

Die Gebühr pro Person versteht sich als Pauschalbetrag, zzgl. MwSt. Sie enthält Verpflegung sowie die Download-Berechtigung der Vorträge im Nachgang.

Teilnahmebedingungen

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung. Nach Versand der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung. Bei einer Stornierung bis zum 10. Kalendertag vor der Veranstaltung ist eine Bearbeitungsgebühr von EUR 50,00 zzgl. MwSt. zu entrichten. Nach dieser Frist ist der volle Preis gemäß Rechnung zu zahlen. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen, Ersatzteilnehmer können benannt werden.

Muss die Veranstaltung seitens des Veranstalters abgesagt werden (z. B. bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl), erfolgt die sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der bereits gezahlten Teilnahmegebühr.

Bei der Veranstaltung werden Fotoaufnahmen für Website, Printmedien und Social-Media-Kanäle angefertigt. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der abgebildeten Personen zur unentgeltlichen Veröffentlichung ohne, dass es einer ausdrücklichen Erklärung bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, ist ein Widerruf schriftlich möglich kontakt[at]dbi-gruppe.com.

 


   Kooperations- und Medienpartner:

              

Ansprechpartner

Dipl.-Hdl. Emily Schemmel
Leiterin Marketing / Organisation

  (+49) 3731 - 41 95 339
  (+49) 3731 - 41 95 319

Email anzeigen

  emily.schemmel@dbi-gruppe.de

Zurück