DBI Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg
DBI-Gruppe Slogan

Forschungsberichte

In diesem Bereich finden Sie die Forschungsberichte der DBI-Gruppe.

2016
2015
2014
2013

 
Nitzsche, J.
Feldtest- und Demonstrationsprojekt PEM-Brennstoffzelle
Zwischenbericht vom 30.06.2013, Gefördert durch BMVBS/PTJ, FKZ: 03BH203

Nitzsche, J.
RefoBio
17.04.2013, Gefördert durch AiF, FKZ: VP26149001ST0

Erler, R.
BioFe
Abschlussbericht vom 08.04.2013, Gefördert durch AiF, FKZ: KF2472702Z

Nitzsche, J.
KoMet
Zwischenbericht vom 19.03.2013, Gefördert durch EuroNorm, FKZ: VF120011

Erler, R.
MehrH2
Zwischenbericht vom 15.02.2013, Gefördert durch EuroNorm, FKZ: MF120051

Erler, R.
Biogaserzeugung / -aufbereitung
Gefördert durch DVGW
 
Erler, R.
Biogasnahwärmenetze
Gaswirtschaftlicher Beirat
 
Klotsche, U.
Kupferkorrossion
Gefördert durch DVGW
 
Schilling, M.
Celgas
 
Oßmann, A.
CuPartII
Gefördert durch DVGW

2012

 
Krause, H.; Erler, F.
Anwendungspotenziale der Gaswärmepumpe - Optimierung der Umweltwärmeeinkopplung mit Sonde/Erdkollektor/Außenluft-WT im System Gebäude/Anlagentechnik/Nutzer
01.10.2012, Gefördert durch DVGW, FKZ: G05-03-10

Werschy, M.
Optisches, Minimal-Invasives Analysesystem für die UV-Flammen-Diagnose in Thermoprozessanlagen
Schlussbericht vom 31.08.2012, gefördert durch IGF, FKZ: 15890 BG

Erler, R.
BioFe
Zwischenbericht vom 09.08.2012, gefördert durch AiF, FKZ: KF2472702ZG1

Krause, H.; Erler, F.
Anwendungspotentiale innovativer Gasanwendungstechnologien - Kraft-Wärme-Kopplung/Brennstoffzellen im System Gebäude/Anlagentechnik
30.05.2012, Gefördert durch DVGW, FKZ: G8/01/10 u. G8/02/10

Nitzsche, J.
RefoBio
Zwischenbericht vom 29.03.2012, gefördert durch AiF-DVGW, FKZ: VP2614901ST0

Werschy, M.
Gichtvisualisierung
Abschlussbericht vom 15.03.2012, Gefördert durch BMWT/InnoWatt, FKZ: IW091021

Werschy, M.
Optisches, Minimal-Invasives Analysesystem für die UV-Flammen-Diagnose in Thermoprozessanlagen
Zwischenbericht vom 08.03.2012, Gefördert durch IGF, FKZ: 15890 BG

Lubenau, U.
Sikamem II
31.01.2012, Gefördert durch BMWi